Erfolgreiche Zusammenarbeit mit deutschen und belgischen Partnern

Zum dritten Mal hat acconavm ein internationales Austauschprojekt mit den Büros Bofidi in Belgien und Dornbach in Deutschland organisiert. Drei Wochen lang tauschen Mitarbeiter ihr Wissen grenzüberschreitend aus. Eine erfolgreiche Zusammenarbeit, die zu internationalem Service und Expertise für alle Partner beiträgt.

Die internationale Beratung gewinnt im Bereich der Steuerberatung und Wirtschaftsprüfung zunehmend an Bedeutung, so auch bei acconavm. Vorstandsvorsitzender Peter Feijtel erklärt: “Wir haben eine wachsende Zahl von Kunden, die in oder mit Deutschland und Belgien Geschäfte machen. Deshalb sind wir 2014 eine Partnerschaft mit dem belgischen Büro Bofidi und dem deutschen Büro Dornbach eingegangen. Eine großartige Gelegenheit für unsere Mitarbeiter, Wissen über Grenzen hinweg auszutauschen und sprachliche und kulturelle Barrieren abzubauen.”

Vorteil für die Kunden

Feijtel: “Von dieser Zusammenarbeit profitieren auch unsere Kunden. Durch diesen Wissensaustausch können wir Kunden, die ihr Geschäft international betreiben, noch besser beraten. Und Kunden, die noch nicht im Ausland aktiv sind, möchten wir mehr Raum geben, über die niederländische Grenze hinauszuschauen.”

Reaktionen von Kandidaten

Drei Steuerberatungsexperten von acconavm, Bofidi und Dornbach haben die Herausforderung angenommen. Sie arbeiteten drei Wochen lang in einem Büro auf der anderen Seite der Grenze. Lesen Sie hier ihre Erfahrungen:

Melissa Iman, Junior-Steuerberaterin bei acconavm in Maastricht

“Bei acconavm in Maastricht arbeiten wir für viele deutsche Kunden. Deshalb war es für mich eine Selbstverständlichkeit, zum Austausch nach Dornbach in Koblenz zu gehen. Ich blicke auf eine wertvolle Erfahrung zurück. Mein Deutsch hat sich deutlich verbessert und ich bin mir der Unterschiede zwischen den (Unternehmens-)Kulturen bewusster geworden. Ich habe auch mehr über das deutsche Steuersystem erfahren. Wichtiges Wissen, das ich jetzt für deutsche Kunden nutzen kann.”

Thomas de Roo, Senior Accountant bei Bofidi

“Während meines Studiums habe ich immer gerne Erfahrungen im Ausland gesammelt. Ich habe keinen Moment lang gezögert, als sich mir die Gelegenheit bot, für ein paar Wochen bei acconavm in Maastricht zu arbeiten. Unter anderem habe ich festgestellt, dass das Einkommenssteuersystem in den Niederlanden viel einfacher ist als in Belgien. Und es gibt viel weniger Hierarchie auf der Arbeitsebene; die Kollegen sind gleichberechtigt. Übrigens: der sprichwörtliche niederländische Geiz? Von dem habe ich nichts gemerkt! Ich hatte eine gute Zeit. Ich bin sehr dankbar für diese Chance.”

Roger Ritzen (Strategischer Berater und Manager Landwirtschaftliches Beratungsteam bei acconavm) war der Begleiter von Thomas: “Dieser Austausch hat mehrere Vorteile. Es ist immer gut, neue Menschen kennenzulernen, man kann sich bei der Arbeit gegenseitig unterstützen und es stärkt auch die Motivation, sich in Zukunft zu diversen Themen zu treffen. Außerdem: Von anderen Unternehmenskulturen zu lernen, ist immer nützlich.”

Eva Horst, Assistentin Consulting & Auditing bei Dornbach

“Ich wurde drei Wochen lang beim acconavm in Maastricht und Veenendaal eingesetzt. Das mag kurz erscheinen, aber ich habe viel über das niederländische Steuersystem und andere Vorschriften gelernt. Wertvolles Wissen, das ich jetzt in meiner Arbeit für Kunden, die mit den Niederlanden Geschäfte machen, anwenden kann. Und wenn ich mehr wissen will? Dann nehme ich jetzt schneller Kontakt mit unserem Partner acconavm auf. Ein solcher Austausch stärkt unsere Zusammenarbeit.”

Jos Rutten (Account Manager Steuerberatung) von acconavm hat Eva begleitet. Rutten fügt hinzu: “Eva und ich haben bei diesem Austausch voneinander gelernt. Sowohl in Bezug auf die fachlichen Inhalte als auch in Bezug auf die Umgangsformen. Eine absolute Win-Win-Situation! Ich sehe den Austausch als eine gute Form der Zusammenarbeit mit Dornbach und Bofidi.”

Mitglied von GMN International

Auch in anderen Bereichen will acconavm internationales Wissen austauschen. So ist acconavm seit Juni 2018 Mitglied von GMN International.

Arjen Tompkins, Vorsitzender der internationalen Fachgruppe, erläutert: “Dank dieses internationalen Netzwerks können wir schnell Kontakte zu Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaften in 50 Ländern herstellen. Und umgekehrt. Eine einzigartige Gelegenheit, gemeinsam von internationalem Wissen zu profitieren, das unseren Kunden zum Vorteil gereicht.”

 

Brauchen Sie Beratung zu diesem Thema?
Füllen Sie das unten angebrachte Formular aus und wir werden uns bei Ihnen melden
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.



<< Zurück zur Übersicht