Das Arbeits- und Sicherheitsgesetz

Das Arbeits- und Sicherheitsgesetz

Arbeiten Sie mit Personal in den Niederlanden? Mit dem neuen Arbeits- und Sicherheitsgesetz haben sich die Regeln für temporäre Arbeitsverträge, das Entlassungsrecht, die Kettenregelung und die Regeln im Rahmen des Arbeitslosengesetzes stark geändert.

Das Arbeits- und Sicherheitsgesetz ist in drei Phasen in Kraft getreten. Die letzte Phase begann am 1. Januar 2016.

Als Arbeitgeber in den Niederlanden sollten Sie die Änderungen in diesem Bereich kennen müssen. Sie können dann Arbeitsverträge anpassen, nachdenken wie Sie mit befristet beschäftigtem Personal umgehen und ein System aus Ankündigungen und Übergängen einrichten.

Whitepaper Arbeits- und Sicherheitsgesetz

Die Änderungen des Arbeits- und Sicherheitsgesetzes zum 1. Januar 2015, 1. Juli 2015 und 1. Januar 2016 haben wir für Sie in einem verständlichen Whitepaper erklärt: Arbeits- und Sicherheitsgesetz Whitepaper April 2016. Ihre Fragen richten Sie bitte an international@acconavm.nl.



<< Zurück Expertise