Fliegende Umsätze

Jedes Unternehmen wünscht sich steigende Umsätze. Bei der Vorstellung der Firma VET Schroeder + Tollisan B.V. im nachfolgenden Bericht kommt der Umsatz im wahrsten Sinne des Wortes angeflogen.

Der belgische Tierarzt, Dr. Vincent Schroeder, spezialisiert auf Brieftauben, und der Taubenzüchter Johannes Jakobs, Inhaber der alteingesessenen Brieftaubenfirma Tollisan aus Deutschland, kannten sich schon einige Jahre aus der Szene ihres sehr speziellen Hobbies. Im Jahre 2010 entschieden Sie sich, nach vorherigen monatelangen Diskussionen, fur eine Kooperation. In Kerkrade, in der Provinz Limburg, gründeten und fusionierten sie zu der neuen Brieftaubenfirma VET Schroeder + Tollisan B.V.

Unter dem Namen VET Schroeder + Tollisan B.V. ist ein leistungsstarkes Unternehmen aus tierärztlicher Betreuung und der Lieferung von Produkten für Sporttauben entstanden. Die persönliche Beratung mit einer hohen Kompetenz, sowie die direkte und schnelle Lieferung nach 24-48 Stunden durch DHL und DPD sind Teil des Erfolges.

Natürlich sind ebenfalls die Produkte von hervorragender Qualität und werden ständig weiterentwickelt und verbessert. Dr. Vincent Schroeder und sein Partner Johannes Jakobs entstammen beide aus Taubenfamilien. Die Tauben-Gene wurden einfach weitervererbt, das ist im Taubensport häufiger so. Dr. Vincent Schroeder arbeitete nach dem Studium zunächst in einem Labor, in dem er viele Techniken auf dem Gebiet der Bakteriologie und Mykologie erlernen konnte. Johannes Jakobs ist gelernter Bankkaufmann und arbeitete später fast 15 Jahre in der pharmazeutischen Industrie. Die Kombination aus Kaufmann und Tierarzt ergibt eine optimale Arbeitsaufteilung und durfte ein weiterer Schlüssel zum gemeinsam Erfolg der Firma sein.

Das Duo Schroeder und Jakobs übt natürlich auch privat den Brieftaubensport sehr erfolgreich aus. Beide gehören in ihren Ländern zu den Topspielern in ihrem Hobby. Dr. Vincent Schroeder mehr auf der Weitstrecke 700-900 km und Johannes Jakobs mehr auf der Mittelstrecke 400-700 km.

Spitzensport

“Der Taubensport ist mehr als ein ernsthaftes Hobby, es herrscht eine High-Performance- Kultur”, sagt Jakobs. “Ich wurde diesen Sport sogar als Spitzensport bezeichnen”.Professionelle Tauben fliegen bis zu 1.200 Kilometer von Barcelona aus und benötigen Produkte und Pflege, um in Top-Form zu bleiben. Die Taubenzüchter mochten das Beste für ihre Tauben, wir decken diesen Bedarf. Für uns ist gut nicht gut genug. Wir mochten unsere Produkte ständig verbessern. Auf die Frage, warum sie sich ausgerechnet in Kerkrade niedergelassen haben, antwortet Jakobs: “Wir suchten für unsere Aktivitäten einen Ort, der zentral gelegen ist für unsere Kunden und natürlich auch für uns von unseren Wohnsitzen in Deutschland und Belgien. Kerkrade ist eine Art „Dreilandereck“, es liegt in den Niederlanden in der Nähe von Deutschland und Belgien. Die Kunden unserer Praxis befinden sich in einem Umkreis von etwa 100-200 Kilometern und kommen aus allen drei Ländern. Für seine Tauben ist dem Züchter kein Weg zu weit. Ein weiterer Vorteil der Niederlande ist, dass die Gesetzgebung auf dem Gebiet von Tierarzneimitteln für Sporttauben klar definiert ist. Das ist z.B. in Belgien, wo Tauben noch gegessen werden, viel komplizierter. Dass es in den Niederlanden keine Gewerbesteuer gibt, war nicht der Grundgedanke bei der Gründung, wurde aber dankend entgegengenommen.

Eine große Welt

Ein wichtiger Bestandteil des ständig steigenden Umsatzes dieser Firma geht über den Webshop, bei dem Kunden aus der ganzen Welt Produkte bestellen können. Ein neues Produkt (Natriumhypochlorid)ist eine Trinkwasserdesinfektion, die die Chance auf Infektionen beim Transport der Tauben bedeutend verkleinert. Die Risiken der Infektion durch mangelnde Wasserhygiene werden nach Jakobs seit Jahren unterschätzt, dort gibt es also große Umsatzmöglichkeiten. Die größte Umsatzsteigerung liegt seiner Meinung nach woanders in der Welt: “In China”, sagt er entschlossen. “Das Wachstum auf dem chinesischen Markt ist wirklich unvorstellbar, Spitzentauben werden dort bis zu 100.000 Euro und mehr verkauft. Wahnsinn, was in China los im Brieftaubensport. Diese chinesischen Tauben brauchen natürlich hochwertige Produkte, am besten VET Schroeder + Tollisan B.V.- Produkte, sagt Jakobs lachend.

Weißbuch Webshops und Umsatzsteuer

acconavm hat ein Weißbuch herausgegeben: Webshops und Umsatzsteuer. Es beschreibt die Problematik der Umsatzsteuer für einen internationalen Webshop. Wie hoch ist die Umsatzsteuer, wenn ausländische Kunden in Ihrem Webshop bestellen? Liefern Sie an Privatpersonen oder an Unternehmer? Registrieren Sie die MwSt.-Nummern? Sie können dieses Weiβbuch kostenlos herunterladen auf www.acconavm.de/expertise/webshop-und-umsatzsteuer.

Mehr als steuerberater

Das deutsch-belgische Duo ist sehr zufrieden mit Jos Rutten als Kundenbetreuer. “Er ist viel mehr als ein Steuerberater. Wir vertrauen ihm und seiner Beratung, die wir als sehr wertvoll erleben. accon avm hat uns sehr geholfen, zum Beispiel bei der Wahl der richtigen Unternehmensform.” Jos antwortet: “Wir sind seit der Gründung eng mit diesem Unternehmen verbunden. Der Umsatz wuchs von Anfang an so schnell, dass wir uns sofort für eine Holdingstruktur entschieden haben. VET Schroeder + Tollisan B.V. verkauft die meisten Produkte über den Webshop. Da das Unternehmen überwiegend Privatkunden beliefert, hat es als Folge dieser Fernverkäufe mit der Umsatzsteuer verschiedener Länder in ganz Europa, wie z.B. Deutschland und Belgien zu tun. Fernverkäufe sind Verkäufe an Privatpersonen in einem europäischen Land für mehr als einen bestimmten Betrag (Grenzwert) und wenn die Ware auf Rechnung des Verkäufers verschickt wird. Dieser Schwellenwert beträgt für Deutschland 100.000 Euro und für Belgien nur 35.000 Euro. Natürlich begleiten wir auch derartige Vorgänge.”

Jetzt, das Whitepaper kostenfrei herunterladen
Webshop en omzetbelasting INT whitepaper maart 2017.pdf
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.


<< Zurück Expertise