In den Niederlanden besteuerte Geschäftsführergehälter

Wir sehen es regelmäßig in unserer internationalen Praxis. Die ausländische Muttergesellschaft als Geschäftsführer eines in den Niederlanden ansässigen Unternehmens. Geschäftsführergehälter werden in den Niederlanden besteuert. Sind Sie Geschäftsführer einer in den Niederlanden ansässigen Gesellschaft, so werden Sie für die Geschäftsführertätigkeiten als ausländischer Steuerpflichtiger in den Niederlanden angesehen.

Körperschaftssteuer

Der Ertrag für diese Geschäftsführertätigkeiten minus die damit zusammenhängenden Kosten (wie Gehalt) werden bei der Erhebung der niederländischen Körperschaftssteuer einbezogen. 

Satzungsmäßige Geschäftsführer und Fremd-Geschäftsführer mit materiellem Arbeitnehmerstatus

Bis 2013 galt die vorerwähnte Regelung nur für satzungsmäßig bestellte Geschäftsführer. Ab 2013 gilt diese Regelung auch für Fremd-Geschäftsführer mit materiellem Arbeitnehmerstatus. Die Niederlande haben damit ihr Besteuerungsrecht ausgeweitet.

Wie die Geschäftsführergehälter in den Niederlanden genau gehandhabt werden, erklären wir Ihnen in unserem Whitepaper; In den Niederlanden besteuerte Geschäftsführergehälter. Das Whitepaper erhalten Sie kostenlos in Ihrer Mailbox mit dem nachstehend genannten Formular.

Jetzt, das Whitepaper kostenfrei herunterladen
Whitepaper In den Niederlanden besteuerte Geschaftsfuhrergehalter - November 2016.pdf
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.


<< Zurück Expertise